Flugpreis-Suchmaschinen: Test von Preisen, Suche & Navigation sowie Email-Kundendienst

Flugpreis-Suchmaschinen: Test von Preisen, Suche & Navigation sowie Email-Kundendienst

Fluglinien verkaufen ihre Sitze über diverse Kanäle zu unterschiedlichen Preisen. Flugpreis-Suchmaschinen setzen an diesem Punkt an – und versprechen nicht nur einen umfassenden Überblick, sondern auch den günstigsten Preis. Klingt gut, aber: Auch die Flugpreis-Suchmaschinen unterscheiden sich zum Teil erheblich. Das unabhängige Schweizer Institut für Qualitätstest (SIQT) hat jetzt insgesamt 16 Anbieter genauer untersucht.

 

 

 

 

 

Folgende Flugpreis-Suchmaschinen mit Schweizer Domain und Preisangaben in CHF wurden in der SIQT-Studie 2016 getestet:

  • 1-2-fly.ch
  • bravofly.ch
  • discountfluege.ch
  • ebookers.ch
  • fluege.ch
  • flugsuchmaschine.ch
  • fly24.com
  • globetrotter.ch
  • google.ch/flights
  • hotelplan.ch
  • kuoni.ch
  • lastminute.ch
  • momondo.ch
  • skyscanner.ch
  • swoodoo.ch
  • travel.ch

Im Laufe der Untersuchung haben kuoni.ch und lastminute.ch das Angebot reiner Flüge gestrichen und bieten nun nur noch Flüge in Kombination mit Hotels an. Beide Anbieter wurden daher im Endergebnis nicht mehr berücksichtigt.
Die Testkriterien wurden in drei unterschiedlich gewichtete Hauptkriterien untergliedert:

  1. Preise: Wie hoch sind die angegebenen Flugpreise für insgesamt 25 internationale und nationale Flug-Szenarien? Wie häufig wird der günstigste Preis angegeben? Sind die angezeigten Flüge zu diesem Preis auch tatsächlich verfügbar? (60% des Gesamtwertes).
  2. Suche & Navigation: Wie benutzerfreundlich ist die Flugsuche über die Website der Suchmaschine gestaltet? (30% des Gesamtwertes).
  3. Kundendienst E-Mail: Werden die Testkunden per E-Mail freundlich und zuvorkommend behandelt sowie umfassend und kompetent beraten? (10% des Gesamtwertes).

Damit ist diese Untersuchung die umfangreichste neutrale Untersuchung am Schweizer Markt für Flugpreis-Suchmaschinen.

Preise

Zur Analyse der Preise wurden 25 Flugszenarien (hauptsächlich international Schweiz – Europa, teilweise außerhalb Europas sowie zwei Szenarien innerhalb der Schweiz) bei allen Anbietern untersucht. Geprüft wurde darüber hinaus, ob die von den Flugpreis-Suchmaschinen ausgewiesenen Angebote auch tatsächlich auf den Seiten der Fluggesellschaften verfügbar waren – grundsätzlich sowie zum angebotenen Preis.
Dabei zeigten sich zum Teil extreme Preisdifferenzen: Beispielsweise wies travel.ch für einen Hin- & Rückflug (1 Erwachsener) von Basel nach Dubai in einem festgelegten Zeitfenster als günstigste Option einen Angebot für CHF 3’744 aus, während swoodoo.ch einen Flug für nur CHF 517’75 fand. Einsparpotential: 86%.
Doch auch bei Inlandsflügen lohnt es sich, auf die richtige Preissuchmaschine zu setzen. Einen Hin & Rückflug (1 Erwachsener) von Zürich nach Genf boten fluege.ch und travel.ch für CHF 384 an, während wiederum swoodoo.ch einen Flug für nur CHF 114,24 finden konnte. In diesem Fall ließen sich durch die Wahl der günstigsten Flugpreis-Suchmaschine im Vergleich zur teuersten stattliche 70% einsparen.
Im Mittel über alle im Test untersuchten Flugszenarien lag die Differenz zwischen bestem Angebot des preiswertesten Anbieters und dem besten Angebot des teuersten Anbieters bei 38% vom besten Preis.
Wichtig zu wissen: Keine der Flugpreis-Suchmaschinen konnte immer den besten Preis für die getesteten Flugverbindungen liefern. Am häufigsten gelang dies bei swoodoo.ch, gefolgt von momondo.ch, wobei in den Fällen, in denen der Top-Preis auf diesen Seiten nicht verfügbar war, es sich oft nur um wenige Franken Unterschied handelte. Auch skyscanner.ch und flugsuchmaschine.ch schnitten vergleichsweise gut ab.
Für den Flugreisenden heisst dies vor allem eines: Wer wirklich den günstigsten Flug sucht, kommt nicht daran vorbei, mehrere Suchmaschinen zu nutzen. Wer aber nicht auch noch die Flugpreissuchmaschinen vergleichen möchte, dürfte mit der Spitzengruppe im Test gut bedient sein, selbst wenn die eigene Recherche vielleicht noch den einen oder anderen Franken Ersparnis gebracht hätte.

Suche & Navigation

In der Kategorie Navigation & Suche standen vor allem die Suchoptionen sowie die Ergebnisdarstellungen der Suchanfragen und deren Sortier- und Filtermöglichkeiten im Fokus der Expertenratings. Nach Prüfung anhand von insgesamt 90 Testkriterien zeigte sich bei vielen Flugpreis-Suchmaschinen ein zum Teil erheblicher Optimierungsbedarf – die durchschnittliche Zielerreichung der Branche lag lediglich bei 69%. Zwar wusste die Ergebnisdarstellung meist durchaus zu gefallen, jedoch monierten die Tester die Suchmöglichkeiten als zu eingeschränkt, und auch die Sortierung und die Filterung der Ergebnislisten waren häufig nicht optimal.
Die beste Suche & Navigation wies swoodoo.ch auf, gefolgt von ebookers.ch und momondo.ch.

Service

Abschließend wurde der Kundendienst anhand allgemeiner Kontaktmöglichkeiten sowie mit fünf E-Mail-Anfragen zu verschiedenen Themen geprüft. Telefonischer Kundendienst ist in der Branche nicht üblich – doch auch ein E-Mail-Service, der den Namen tatsächlich verdient, erwies sich eher als Ausnahme.
Die meisten Anbieter arbeiteten lediglich mit FAQ (häufige Fragen, frequently asked questions), Kundendienst per E-Mail (oder gar Telefon) wurde auf den Seiten dieser Anbieter nicht beworben. In vielen Fällen mussten die Tester sich daher erst durch viele Menüs und Abfragen kämpfen, um überhaupt ein Kontaktformular zu finden. In anderen Fällen blieb die Suche gänzlich ergebnislos. Doch auch wenn eine Dialog-Möglichkeit gefunden und eine Anfrage gestellt wurde, kam häufig keine Antwort oder die Antworten erwiesen sich als nicht unbedingt zielführend.
Beim Kundendienst per E-Mail überzeugten hotelplan.ch und swoodoo.ch vor skyscanner.ch. Globetrotter.ch und ebookers.ch leisteten ebenfalls noch einen akzeptablen Kundenservice, bei allen anderen war ein ernsthafter Kundenservice-Gedanke nicht mehr erkennbar.

Testsieger der Gesamtstudie: Swoodoo.ch, vor momondo.ch und skyscanner.ch

Insgesamt konnte swoodoo.ch die gestellten Testkriterien am besten erfüllen. Momondo.ch und skyscanner.ch belegten die Plätze 2 und 3, dicht gefolgt von ebookers.ch und globetrotter.ch.

Die Detailergebnisse der Studie sind gegen eine Schutzgebühr von 2.100 CHF zzgl. MwSt. bei SIQT (info@siqt.ch) erhältlich.

Ergebnisse einzelne Testkategorien

Die Ergebnisse der einzelnen Testkategorien des Tests finden Sie hier. Es werden jeweils die Top-3 Anbieter in der jeweiligen Testkategorie aufgezeigt.

Preise & Preistransparenz

 AnbieterZielerreichungInfo
1swoodoo.ch96%5,8 | sehr gut
2momondo.ch91%5,6 | gut
3skyscanner.ch90%5,5 | gut

Suche & Navigation

 AnbieterZielerreichungInfo
1swoodoo.ch82%5,1 | gut
2ebookers.ch79%4,9 | gut
3momondo.ch78%4,9 | gut

E-Mail Kundendienst

 AnbieterZielerreichungInfo
1hotelplan.ch98%5,9 | sehr gut
2swooodoo.ch98%5,9 | sehr gut
3skyscanner.ch84%5,2 | gut